Werner Merzhäuser



Kontakt:

Werner Merzhäuser
Bodenwalz
Tel.: 08373/ 8494

 

geboren 1943 in Kirchen / Sieg

1969-72 Ausbildung an der Fachhochschule (Werkkunstschule) Düsseldorf .
und an der Folkwangschule Essen - Werden (Grafik-Design)
1970 wurde er Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Mülheimer Künstler.
1976 zog er ins Allgäu und machte sich als Druckgrafiker selbständig .
Von 1981 bis 1985 entstanden verschiedene Arbeiten mit Holz, denen sich Experimente mit Holzdruck anschlossen. Ende der achtziger Jahre verarbeitet er vorwiegend Papier zu Materialbildern.
Seit 1989 ist die Druckgrafik bevorzugtes Ausdrucksmittel.

Seit 1980 Mitglied im Berufsverband bildender Künstler Schwaben Süd.

1975 Ruhrpreis

1997 wurde er für sein Lebenswerk mit dem Kunstpreis der Stadt Kempten ausgezeichnet.


2009 Sonderpreis Pfronten

Seit 1975 jährlich mehrere Einzel-und Gruppenausstellungen



Farbradierungen, ohne.Titel., 40 x 50 cm      
Bilder zum Vergößern bitte anklicken



Acryl auf Leinwand 115 x 105
 

Acryl auf Leinwand 105 x 95


weitere Bilder